RP World


 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Thaleanas zerstörtes Zentrum

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Sa Feb 10 2018, 21:18

Nach mehreren Sprüngen, die mehr zufällig gewählt aussehen, bleibt Terraku einige Meter von ihrem Gegner entfernt stehen, und wartet darauf, dass auch er nach seinem Versuch auszuweichen, stehen bleibt. In dem Moment, in dem er zum Stillstand kommt, schießen Schatten aus dem Boden um ihn herum und breiten sich so schnell so zahlreich aus, dass er in keine Richtung mehr ausweichen kann. Die Schatten umschließen ihn wie eine undurchsichtige Kugel, und werden dichter, je kleiner die gesamte Kugel wird, bis die Kugel schließlich so klein wird, dass Terrakus Gegner sich nicht mehr bewegen könnte, ohne von den Schatten geschnitten zu werden. "Du hast verloren!", ruft Terraku ihm zu und nähert sich der Kugel aus wabernden Schatten. "Wenn du jetzt deine Niederlage eingestehst, dann werde ich dich nicht verletzen, ansonsten kann ich dir nicht garantieren, dass du danach noch lange lebst."
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1223
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Sa Feb 10 2018, 21:49

Shinji sieht sich bedrückt um. Er sucht offensichtlich verzweifelt nach einem Ausweg aus dieser Lage, aber nach kurzem Überlegen und observieren merkt er das es keinen Ausweg mehr gibt, erhebt seine Hände und sagt "Ich gebe auf. Du hast mich." Die anderen aus seiner Gruppe begrüßen ihn freundlich zurück. "Du hast dein bestes gegeben Shinji. Dieser Panther muss sehr stark sein. Also! Wir können jeden Moment fortfahren, doch vorher, herzlichen Glückwunsch zum Sieg, Terraku wird von den möglichen Kämpfern nun gestrichen." Sagt er, streicht sie von dem Rad, und blickt zurück zu der Gruppe. "Also. Wollen wir fortfahren?"

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Sa Feb 10 2018, 21:53

Terraku läuft zurück zu ihren Freunden und setzt sich zu der Runde. Sie hatte von dem Kampf glücklicherweise nur leichtere Verletzungen davon getragen. "Puh, für einen Moment dachte ich ich schaff das nicht. Dann brauchen wir nur noch 2 Siege oder?", fragt sie und blickt durch die Runde. "Ich glaube daran, dass jeder von euch einen Kampf gewinnen könnte!"
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1223
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 17:41

Sie drehen an dem Rad, und es bleibt.....Auf Shaya stehen. "Shaya, tritt bitte hervor." Shaya dreht ebenfalls an dem Rad, und der Mann in Rot welchen sie zuvor in dem Video sahen wurde als ihr Gegner ausgelost. Breit grinsend läuft er auf Shaya zu, verbeugt sich tief mit der Hand auf der Brust, um daraufhin ebenfalls seine Hand ihr hin zu halten. "Auf ein faires Duell."  Spricht er ohne mit dem Grinsen aufzuhören. "Nun, wollen wir beginnen? Auf dein Zeichen, gute Shaya." Sagt er dreht seine Pistolen in seiner Hand und steckt sie zurück in seine Holster, wartend auf das Zeichen.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 18:35

Shaya tritt gelassen vor, und blickt ihr Gegenüber mit ernster Miene an. "Beenden wir dieses dämliche Spiel schnell. Ich habe keine Lust auf diese ständigen Machspielchen", sagt sie nur und sammelt zahlreiche Schatten um sich. Anders als bei Terraku schossen die Schatten um sie herum zwei Meter in die Höhe, und waberten viel wilder und blutrünstiger um sie herum, als hätten sie ein Eigenleben und einen unstillbaren Blutdurst. Der Anblick allein machte den extremen Kräfteunterschied zwischen ihr und Terraku deutlich, obwohl sie beide die gleiche Fähigkeit besaßen. Shaya zögert nicht lange, und geht sofort in die Offensive über, anstatt ihren Gegner zu beobachten, und jagt mit simplen Handbewegungen ihrem Gegner die Schatten hinterher, die so schnell auf ihn zuschossen, dass sie sirrende Geräusche von sich gaben.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1223
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 19:01

Grinsend schießt ihr Gegner mit seiner Pistole in die Luft. Kurz darauf verschwindet er urplötzlich und an seiner Stelle ist die Kugel die nun auf Shaya zu fliegt, während sie bemerkt das ihr Gegner weit über ihr in der Luft ist und aus beiden Pistolen schnell schießt. "Was los?! Angst?!" Einige Schüsse sind absichtlich in eine falsche Richtung, und er vertauscht die Kugeln mit sich selbst und einigen anderen Objekten wie Messern und Granaten welche nun alle auf Shaya zu fliegen, ihm einschließlich.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 19:56

Shaya zieht eine Wand aus Schatten vor sich hoch, in der einige der Kugeln und Gegenstände stecken bleiben. Mit einigen geschickten Bewegungen weicht sie einigen weiteren Kugeln aus, und als sie zum stehen kommt wird sie von den restlichen getroffen. Sie wartet darauf, dass ihr Gegner nah genug an ihr dran ist, und in einem Moment jagt sie ihre Schatten blitzschnell in seine Richtung und packt ihn am Bein, während er sich noch in der Luft auf sie zubewegt. Sie blickt zu ihm hoch, mit einem lächeln im Gesicht, und mit einer kurzen Handbewegung schleudert sie ihn mit voller Kraft in die nächste Wand. "Du solltest lieber Angst vor mir haben!", erwidert sie auf seine Frage von vor wenigen Momenten, während sie die scharfen Gegenstände aus ihrem Körper zieht, und ihr Körper bereits mit einigen kristallenen Flächen übersehen ist.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1223
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 20:47

Mit einem erneuten Schuss nachdem er geworfen wurde teleportiert er sich wieder umher. "Du solltest mich fürchten. Denn nun kann ich das machen." Sagt er grinsend, und mit einem mal wird Shaya direkt neben ihn Teleportiert, er schießt eine Kugel in Shaya, welche mit einer Granate getauscht wird und so die Wunde weitet in der sie steckt. Der Stift der Granate wurde bereits entfernt und ein leises ticken ist zu vernehmen. Schnell teleportiert er sich wieder weg mit einem Schuss, und nicht kurz darauf explodiert die Granate. Auf einem Dach landend, richtet er seinen Hut. "Ich bin mir Sicher einen Dämon werde ich damit nicht getötet haben."

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 21:13

Nachdem der aufgewirbelte Staub der Explosion sich langsam lichtet, kann man Shayas Silhouette inmitten des Staubs erkennen. Sie tritt aus der Staubwolke heraus, als wäre nichts gewesen. Ihre Augen leuchten in einem stechenden rot, und die schwarzen Flügel auf ihrem Rücken sind zu erkennen. "Nicht schlecht", ruft sie ihrem Gegner zu und klopft sich den Staub von den Klamotten. "Du hättest mich beinahe gehabt, hätte ich meine Regeneration nicht mithilfe meiner dämonischen Form verstärkt. Ich liebe riskante Kämpfe, in denen ich nur knapp dem Tod entkomme." An der Stelle, an der Shaya durch die Granate verwundet wurde, klafft eine große, tiefe Wunde, die bereits komplett kristallisiert ist und Shaya daran hindert, zu verbluten. Durch ihre dämonische Form spürt sie zusätzlich keinen Schmerz, wodurch sie nicht beeinträchtigt wird. "Du hättest den Dämonen lieber schlafen lassen sollen, denn jetzt ist er ziemlich wütend." Nachdem sie ausgeredet hat, verschwindet sie in den Schatten und wird für ihren Gegner unsichtbar. Die Schatten hatten sich über eine weite Strecke ausgebreitet, sodass Shaya innerhalb dieser Zone überall sein konnte. Die Schatten nähern sich mit großer Geschwindigkeit dem Dach, auf dem Shayas Gegner sich gerade befand.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1223
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 21:32

Erschrocken von der schier unendlichen Kraft die von Shaya ausgeht, schießt er wild um sich, und teleportiert sich inmitten des schießens umher zwischen den Kugeln, und lässt innerhalb des Feldes in welchem Shaya sich befindet Kugeln aus allen Richtungen überall hin schießen, bis er spürt das eine getroffen hat. Weiterhin versucht er so allem auszuweichen, und für Shaya unangreifbar zu sein indem er sich wahllos und ohne irgendeine Logik von Kugel zu Kugel hin und her teleportiert. Nach einigen Minuten geht ihm die Puste aus und er kniet erschöpft auf einem Dach nicht weit entfernt von dem auf welchem er angefangen hat um sich zu schießen. Beobachtend blickt er um sich und versucht auszumachen wo Shaya ist, und wartet auf ihren Angriff um möglicherweise zu kontern bevor es zu spät ist.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 21:54

Als Shayas Feind gerade erschöpft auf dem nächsten Dach landet, steht sie plötzlich hinter ihm. Sie blickt bedrohlich auf ihn herab, das rote leuchten in ihren Augen sticht besonders hervor. Es ist ein Blick, der eine unglaubliche Mordlust ausstrahlt. "Schau doch mal hinter dich", sagt Shaya leise, in einem Tonfall, dem man nur einem Psychopathen zuordnen könnte. Ihr Körper war übersät mit kristallisierten Wunden, in einigen konnte man noch die Kugeln unter den rot schimmernden Kristallen erkennen. Kaum hatte sie ihren Satz beendet, wird ihr Gegner auch schon von Schatten umwickelt und in die Luft gehoben. Die materialisierten Schatten zogen sich immer fester und fester, je länger Shaya ihn in der Luft hielt, bis es irgendwann in einen unglaublichen Schmerz übergriff. "Gibst du auf?", fragt Shaya und muss sich beherrschen, durch ihre dämonische Form nicht die Kontrolle zu verlieren und ihren Gegner in Stücke zu reißen.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1223
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Mi Feb 21 2018, 22:01

Mit einem Mal verschwindet ihr Gegner inmitten ihrer Schatten. "Scheiße...das hat mir einige Rippen gebrochen." Er blickt hinauf zu Shaya, welche mit ihren Schatten nicht mehr ihn umwickelt. In dem Moment wo sie ihre Schatten löst von dem was sie hält, explodiert unter ihr die Bombe welche er zuvor unter dem Dach angebracht hat in einer riesigen Explosion. Was sie hielt war ein Totmannknopf, welcher die Bombe zur Explosion brachte sobald der Knopf darauf nicht mehr gedrückt gehalten würde.Das gesamte Gebäude stürzt in der Explosion zusammen mit Shaya ein, und währed er dies beobachtet versucht ihr Gegner weiterhin zu Atem zu kommen, und hält seine Rippen. "...V-Verdammt...warum musste es sie sein?" Sagt er leicht verzweifelt, und wartet darauf das Shaya aus den Trümmern tritt, doch bis dahin ruht er sich aus, und kommt zu Atem so gut es ihm möglich war.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Sa Feb 24 2018, 12:49

Einige Minuten lang passiert nichts. Unter den Trümmern des eingestürzten Gebäudes rührt sich nichts, und nach einigen Minuten scheint es so, als hätte Shayas Gegner sie doch besiegt. Aber als ihr Gegner gerade langsam wieder zu Atem kommt, steht Shaya plötzlich wieder hinter ihm, bevor er es überhaupt realisieren konnte. Im Bruchteil einer Sekunde jagt sie einige Schatten durch seinen Körper, und spießt ihn damit auf und hebt ihn in die Luft. Die Schatten hatte sie durch Teile seines Körpers gejagt, die ihn in nächster Zeit nicht unbedingt umbringen würden. "Du wolltest nicht aufgeben, also muss ich dir jetzt leider weh tun", sagt sie in einem bedrohlichen Flüsterton und blickt zu ihm hinauf. Sein Angriff hatte Spuren an ihrem Körper hinterlassen und ihr noch mehr Wunden zugefügt, doch es brachte ihm nichts, wenn Shaya ihr Blut kristallisieren konnte und dazu noch keinen Schmerz spüren konnte. "Das ist deine letzte Chance... ansonsten reiße ich dich in Stücke."
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1223
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Sa Feb 24 2018, 13:02

"Ugh...." Schwer verletzt von den Wunden, und stark blutend hängt er herab an den Schatten und blickt zu Shaya. "Ich..Ich ergebe mich." Gesteht er den Tod fürchtend ein und hofft darauf das Shaya ihn in dieser Situation nicht töten würde. "V-Verdammt..." Flüstert leise nachdem Shaya ihre Schatten aus ihm zog, und er mit seinen Händen erhoben zu seiner Gruppe stolpert. "Vergebt mir...Ich konnte leider nicht gewinnen gegen jemanden wie sie." Die Frau scheint besonders besorgt zu sein und geht auf die Knie vor den anderen. "Bitte gebt uns einen Moment um unseren Anführer zu versorgen...Wenn es sein muss geben wir auch auf dafür, aber bitte lasst uns ihn verarzten." Sagt sie mit Tränen in den Augen und blickt Vorsichtig zu den anderen auf. Ryu sieht sich in seiner Gruppe um und zuckt mit den Schultern. "Na los, kümmert euch um ihn. Wir sind keine Mörder. Und das ihr nur die letzten Verbliebenen Anhänger von Hitoshi hier getötet habt ist mir auch aufgefallen. Ich weiß ihr seid ebenfalls genauso wenig Böse wie wir es sind." Yugaro tritt heran zu Shaya und sieht sich ihre Wunden an. "Gehts dir gut?" Fragt er leise und blickt daraufhin wieder zu Ryu "Ich weiß nicht so Recht, bist du dir Sicher?" Er nickt. "Ich werde ihnen vertrauen. Wir werden sehen ob das Vertrauen welches ich in sie stecke begründet ist oder nicht wenn die Zeit gekommen ist. " Freudig dankend tritt die Gruppe ab und bringt ihren verletzten Anführer in Sicherheit. "Wer weiß, vielleicht wird es uns eines Tages helfen sie hier nicht getötet zu haben."

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1208
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   Sa Feb 24 2018, 13:09

Als Shaya wieder zu ihren Verbündeten zurück kehrt, blickt sie etwas enttäuscht drein. "Ich hatte mir ihren "Anführer" etwas stärker vorgestellt", sagt sie mit einem Seufzer und setzt sich auf einen nahe liegenden Stein. Als Yugaro sie nach ihren Verletzungen fragt, blickt sie nur einmal an sich herunter und zuckt mit den Schultern. "Nichts was ich nicht überleben würde. Normale Wunden heilen bei mir in ein paar Stunden komplett wieder aus, egal wie tief sie sind." Terraku beobachtet währenddessen, wie ihre angeblichen Feinde dankbar abziehen. "Also waren sie gar nicht unbedingt darauf aus, uns etwas anzutun?", fragt sie etwas verwirrt über den plötzlichen Stimmungswandel der feindlichen Gruppe.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Thaleanas zerstörtes Zentrum   

Nach oben Nach unten
 
Thaleanas zerstörtes Zentrum
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Am Boder zerstört - bin wahrschein ja selber Schuld
» Beziehung zerstört durch Eifersucht???
» Zerstört seine Ex die Beziehung?
» Eiscafe "Tsurara"
» Meine grosse Liebe verspielt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RP World :: Thaleanas-
Gehe zu: