RP World


 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Thaleanas: Hafendistrikt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 14:21

[CF]: Minamichi: HQ

Als nach etwa 3 Tagen das Schiff auf dem Raijin und Marcus Richtung Thaleanas reisen ankommt, steigen die beiden zusammen aus. "Oh man, ich bin so aufgeregt!" Sagt Raijin und flitzt wie ein Blitz weiter umher, doch als er an Land kommt und sich umsieht, erkennt er das es nicht so schön und so ein Paradies ist wie er es sich vorgestellt hat. Die Baufälligen Gebäude übersät mit Dreck, die Obdachlosen in den Ecken und Gassen, und der Dreck auf den Stress, inzwischen der unzähligen Masse aus Menschen, all dies macht den Ort sehr unangenehm und Raijin merkt dies direkt. "So...Hab ich mir die Perle des Südens nicht vorgestellt." Sagt Raijin enttäuscht und blickt sich um. "Verdammt....Und wo genau solltet ihr euch treffen?" Fragt Raijin kurz und schaut zu Marcus während sie einen Moment am Straßenrand warten bevor sie planen wie sie den Auftraggeber überführen wollen.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 14:51

[CF]: Minamichi: HQ

Als Marcus zusammen mit Raijin das Schiff verlässt, zieht er sich die Kapuze wieder auf, sodass die Leute nicht unnötig aufmerksam auf ihn wurden. "Hätte ich dir sagen sollen, dass Thaleanas genau das Gegenteil von schön ist? Es gibt wohl einige schöne Orte, wenn man sich auskennt, aber das Hafenviertel ist eines der schlimmsten", sagt er an Raijin gewandt und sieht sich kurz um, um den Ort zu finden, wo er sich mit seinem Auftraggeber treffen sollte. Er zeigt in eine bestimmte Richtung und sagt darauf: "Dort hinten ist der Leuchtturm, da wollte der Auftraggeber mich treffen. Ich habe ihn bereits kontaktiert, dass ich meinen Auftrag ausgeführt habe, also sollte er bald hier antreffen."
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 15:57

"Gut. Du begibst dich dorthin und ich warte darauf diesen Mistkerl zu überwältigen." Sagt Raijin, und sucht einen Platz um sich Sicher zu verstecken.Dort wartet er darauf das Marcus in Stellung geht, und das der Auftraggeber auftaucht. Nach einer Weile in der Marcus in dem Leuchtturm wartet, taucht ein Mann mit glatt nach hinten gegelten Haaren auf. Er tritt in den Raum, und fährt sich durch die Haare. Zuerst war durch den Schatten in dem Leuchtturm nur sein Kopf zu sehen, doch nun sieht man sein ganzes gepflegtes Äußeres. Er trägt ein weißes Hemd, welches er bis Oben zu geknöpft hat. Er trägt eine schwarze Anzugshose, und edle Echtlederschuhe. Er versprüht von seinem gesamten Körper aus den Geruch von teurem Parfüm. Seine Schuhe klacken mit jedem Schritt den er näher auf Marcus zugeht. Und trotz seines gepflegten äußeren, hat der Mann etwas bedrohliches an sich. Er richtet seinen Kragen, und platziert beide seiner Hände in den Taschen. "Sehr gute Arbeit." Beginnt er zu sagen und schaut den Untoten an. Als er ihm näher kommt jedoch, hält er sich die Nase zu. "Ist ja widerlich. Bringen wir das hinter uns, Untoter." Sagt er und schaut ihn grimmig an. Aus seiner Hosentasche holt er einen Umschlag hervor, welchen er auf den Boden legt. "Auf 3 schieben wir jeweils unser Objekt der Begierde herüber. 1.....2.....3" Sagt er und schiebt den Umschlag so das er vor Marcus auf dem Boden stehen bleibt. Der unbekannte Geschäftsmann beobachtet einige Momente Marcus bevor er so tut als würde er die Akten aufheben.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 16:38

Marcus ist etwas gekränkt, als der ihm unbekannte Geschäftsmann so negativ auf ihn reagiert. Aber eigentlich war er das als Untoter gewohnt. Dabei trug er immer ein kleines Duftbäumchen unter seiner Kleidung gegen die Verwesung. "In Ordnung. Ich habe Ihre Sachen dabei", sagt er und tut es dem Mann gleich, und legt die gefälschten Akten auf den Boden, um diese herüber zu schieben. Er hoffte, dass es nicht zu schnell auffiel.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 16:43

Der Mann grinst Marcus an. "Wir beide werden jetzt die Wahrheit sagen, ansonsten werden wir schmerzen spüren." Er schaut Marcus weiterhin bedrohlich an. "Jetzt sag mir wer dich begleitet hat, wie sein Name ist, was seine Kraft ist, und warum du mich verraten hast." Raijin wundert sich von außen was da so lange dauert, und warum er sieht das die beiden plötzlich miteinander reden anstatt den Deal abzuziehen. "Was geht da nur vor sich...?" Fragt er sich und schaut weiterhin gespannt dorthin.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 16:49

"Ich... Weiß nicht wovon sie reden", lügt Marcus etwas verwirrt, doch er war nur verwirrt darüber, wie schnell sein gegenüber den Schwindel herausgefunden hatte. "Ich bin ganz alleine hergekommen, mit dem Schiff. Und es war eine wirklich harte Arbeit, diese Dokumente für Sie zu besorgen." Ganz unrecht hatte Marcus nicht, bis zu seinem Auffliegen war es wirklich schwer gewesen, seinen Zielort zu finden. Doch sein gegenüber schien nicht begeistert von ihm gewesen zu sein.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 16:53

Was Marcus jedoch nicht für möglich gehalten hätte ist das er mit einem mal als er lügt starke Schmerzen hat, trotzdem sein Untoter Körper nicht in der Lange ist noch Schmerz zu empfinden. Der Schmerz breitet sich im gesamten Körper aus. "Ich frage dich noch einmal....Wer ist das? Was für Kräfte besitzt er und warum hast du mich verraten?" Der Mann starrt Marcus weiterhin an. "Also? Willst du diesmal ehrlich sein oder noch mehr schmerzen erleiden?" grinsend fährt er sich wieder durch die Haare und wartet mit den Händen in den Taschen auf Marcus Antwort. Raijin schaut verdattert zu wie Marcus sich vor Schmerzen krümmt. "W...Was geht da vor sich? Aber....ich darf nicht einfach rein rennen. Ich weiß nämlich nicht was seine Kraft ist, sollt er tatsächlich eine haben...Ich muss abwarten und beobachten."

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 17:01

Über die plötzlichen Schmerzen ist Marcus jedoch mehr erfreut, als verwundert. "Wow, ich habe seit Jahren schon keine Schmerzen mehr gespürt. Das fühlt sich fast so an, als wäre ich wieder lebendig." Er braucht einen kurzen Moment, um sich wieder von dem Schmerz zu fangen, bevor er weiter redet. "Also mich begleitet ein junger Mann, ich glaube sein Name war Raijin... Was für Kräfte er hat weiß ich allerdings selbst nicht so genau... Er ist einfach super schnell, mehr weiß ich nicht. Und naja... So ganz freiwillig habe ich Sie nicht verraten. Eigentlich Mache ich Sowas nicht gerne. Aber ich bin ganz ehrlich mit Ihnen, ich habe ein sehr gutes Angebot erhalten. Und Als Dieb nimmt man so etwas sehr gerne an..."
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 18:12

Der Mann murmelt leise "Aufgehoben..." Erhebt dann die Stimme um zu sagen "Also...Ich habe damit kein Problem. Womit ich jedoch ein Problem habe ist das der Deal nicht abläuft wie geplant. Der Deal ist das wir beide die Objekte vor uns aufheben. Verstanden? Sollte sich einer nicht daran halten, wird er von innen heraus zerrissen." Der Mann beugt sich herunter um die Akten aufzuheben. Als er die Akten in der Hand hält reißt er ein Blatt heraus und wirft den Ordner so das Marcus Hand getroffen wird, und der Umschlag fort fliegt. "Ich....dachte du wolltest den Umschlag aufheben so wie ich die "Akten"....Berührt er den Boden bevor du ihn tatsächlich aufgehoben hast, bist du noch toter als zuvor, Untoter." Sagt der Mann mit einem breiten grinsen. "Ich habe keinen Nutzen mehr für dich." Er dreht sich um und macht sich bereit zu gehen, als Raijin in das Gebäude stürmt, und Marcus keuchend den Umschlag in die Hand drückt. "Tsk....Was für eine Nervige Fähigkeit. Aufgehoben. Raijin, nicht wahr? Der neue Vertrag....Schaden der mir zugefügt wird, wird dir zugefügt. Und andersrum ebenso." Der Mann schaut den verwirrten Raijin an. "Was soll das?" Fragt Raijin während der unbekannte seine Haare richtet. Eine Strähne sitzt nicht wie sie es soll, und so ist er damit beschäftigt. Raijin schießt auf ihn zu, und schlägt ihn mit einem starken Schlag direkt ins Gesicht, doch anstatt ihm fliegt Raijin fort, mit Blut welches aus seiner Nase strömt als er in die Wand des Leuchtturms fliegt. "W...was?" Fragt er und schaut den Geschäftsmann an. "Aufgehoben. Raijin ich verrate meinen Namen, und du schlägst Marcus eine rein, so das er erstmal nicht aufstehen wird. Hält sich einer nicht daran....-!" Raijin schießt schnell auf den Mann zu und schlägt ihm ins Gesicht, er fliegt einige Meter ebenfalls in die Wand und spricht zuende "....stirbt er. Vertrag gilt. Mein Name ist Hitoshi. Hitoshi Asano. Zeit...zu tun was der Vertrag dir vorschreibt." Raijin zögert und keucht von der Anspannung in sich. Was sollte er nur tun. Doch bevor er denken kann, handelt er und bewegt sich schnell. Mit seiner enormen Geschwindigkeit schlägt Raijin Marcus so stark eine rein das dieser zu Boden fliegt. Als Hitoshi dies sieht spricht er ruhig "Aufgehoben....-" Doch bevor er den Satz beenden kann kommt Raijin mit seiner enormen Geschwindigkeit auf ihn zu und schlägt ihn mit einer unglaublich schnellen Barrage von Angriffen wovon er sichtlich hart getroffen wird. Doch inmitten der Schläge redet er weiter. "Raijin, umso schneller sich einer von uns bewegt, desto mehr Energie geht unweigerlich verloren. Vertrag gilt." Raijins Barrage aus Schlägen geht weiter und er schlägt auf Hitoshi ein, doch mit jedem Schlag wird er immer langsamer und schwächer, bis zu dem Punkt das er auf die Knie geht und vor Hitoshi hockt, welcher Still steht und mit seinem blutenden Gesicht auf Raijin schaut. "Verdammt, du bist ein harter Gegner. Aber gegen mich hast du keine Chance...."Raijin"" Hitoshi grinst. "Aufgehoben. Raijin, mit diesem letzten Angriff ist es aus mit dir. Raijin, du hast jetzt so viel Energie wie ich verloren habe, und ich habe so viel, wie du verloren hast. Vertrag gilt." Raijin fällt flach auf den Boden, und Hitoshi steht über ihm, und seine Wunden heilen sofort von dem starken Energieschub den er erhalten hat. "Meine Verträge...sind unbesiegbar." Sagt er leise, und schlägt auf den am Boden liegenden Raijin ein, und tritt auf ihn ein bis er ohnmächtig auf dem Boden liegt. "Niemand....kann der Original Sin der Gerechtigkeit im Weg stehen! Ich bin die Gerechtigkeit! Niemand sonst ist Gerecht!" Hitoshi geht daraufhin auf den am Boden liegenden Marcus zu. "Ich denke....verbrennen sollte dich endlich ruhig stellen." Aus seiner Westentasche nimmt er ein Feuerzeug. "Ich, Hitoshi Asano gebe 500 ml meines Blutes, um dieses in Benzin umzuwandeln. Vertrag gilt." Mit einem mal spuckt Hitoshi Blut aus seinem Mund und dieses verwandelt sich in Benzin, welches er über den gesamten Raum verteilt. Das Zippo Feuerzeug stellt er auf einen Schrank nahe des Ausgangs den er verwendet. Er hat das Feuerzeug angemacht und lässt es dort stehen "Aufgehoben. Sobald ich den Leuchtturm verlasse, werden die Dämpfe des Benzins das Feuerzeug erreichen, und nicht vorher, nicht später. Dann werden diese Feuer fangen und das Benzin entzünden... Vertrag gilt. Viel spaß in der Hölle, ungerechtes Fußvolk.....Sobald ich diesen Kriminellen Ryu in den Fingern habe, wird diese Welt mir und meiner Gerechtigkeit gehören! Und alles wird Gerecht sein!" Hitoshi verlässt lachend den Raum und geht langsam und entspannt den Leuchtturm herunter.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 20:52

Marcus war in diesem Moment doch froh gewesen, dass er normalerweise keinen Schmerz spüren konnte, als Raijin ihn blitzschnell zu Boden schlägt. Etwas verwirrt betrachtet er die ganze Szene, wie dieser merkwürdige, zwielichtige Geschäftsmann Raijin fertig macht, den ganzen Raum in Benzin tränkt, und daraufhin dabei ist, alles anzuzünden. Marcus denkt kurz über einen Plan nach, und zieht dann Ronny aus der Tasche an seiner Robe. "Los Ronny, du musst uns Zeit verschaffen, halte den Kerl irgendwie auf, solange du kannst. Aber tritt nicht in das Benzin am Boden." Das Frettchen gibt ein Geräusch von sich als Zeichen, dass es verstanden hat, und flitzt in Richtung des Mannes, der bereits die Treppen hinunter geht, und fängt an, an seinem Hosenbein zu ziehen. Es war auf jede Gefahr vorbereitet und würde sofort die Flucht ergreifen, sollte es Anzeichen bemerken, dass dieser Mensch es angreifen würde.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 21:16

Hitoshi wird von dem kleinen Frettchen am Hosenbein gezogen, und dieser ist gar nicht erfreut darüber. Er wackelt stark mit dem Bein und versucht es Aggressiv von seinem Bein los zu kriegen. "Ekliges Vieh! Verpiss dich!" Sagt er laut und ist einige Momente damit beschäftigt sich um Ronny zu kümmern. Nachdem Ronny fort geflitzt ist, richtet Hitoshi seine Klamotten, und seine Haare. Daraufhin geht er weiter hinunter, bis er hört das eine Person sich durch die Tür Zugang zum Turm verschafft. Hitoshi erstarrt, und flitzt so schnell wie möglich die Treppen hinauf, um sich in dem Raum zu verstecken. //Verdammt....Ich bin doch die Gerechtigkeit....Jetzt darf niemand dazwischen funken oder sehen das ich verantwortlich für das Feuer bin// Hitoshi späht die Treppen herunter und sieht das der Mann der den Leuchtturm wohl hütet die Treppen hinauf kommt. //Scheiße! Das ist nicht gut!// Denkt sich Hitoshi und schaut sich in dem Raum um. Marcus ist noch Regungslos, und Raijin ist weiterhin Ohnmächtig und liegt Blutüberströmt auf dem Boden. //Er muss meinen Vertrag hören damit er wirksam wird...Wenn ich ihn direkt töte jedoch, verliere ich viel Energie, und vielleicht reicht es nicht mehr um den Turm in die Luft zu jagen....AUßerdem....müsste ich meinen alten Vertrag auflösen und der Turm würde direkt Fuer fangen und explodieren...Was tun?!// Hitoshi war in die Enge getrieben, und scheinbar gibt es keinen Ausweg. Aus dem Augenwinkel sieht er sogar das Raijin sich leicht regt. //VERDAMMT! Wenn ich nichts unternehme entkommen sie, und im schlimmsten Fall werde ich entdeckt....ICH WEIß! Das Fenster!// Hitoshi rennt in Richtung des Fenster an der Seite des Turms. Er blickt herunter und sieht das Meer direkt unter sich. Die Tür zu dem Raum öffnet sich, und Hitoshi bleibt nichts anderes als zu springen. Als er herunterspringt mit ausgebreiteten Armen schaut er im letzten Moment bevor er im Wasser landet hinauf und sieht wie der Raum aus dem er gerade sprang Feuer fängt, und eine starke Explosion den gesamten Turm zerreißt.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 21:28

Ronny läuft zurück zu seinem Herrchen und verkriecht sich wieder in seine Tasche, und Marcus bemerkt, dass noch jemand in den Leuchtturm gekommen war. Scheinbar war sein Plan aufgegangen, den beiden etwas Zeit zu verschaffen, und er rappelt sich langsam auf, um sich schnell einen neuen Plan zu überlegen. Doch er kam auf keine wirkliche Idee, und es war bereits zu spät, als er sieht, dass der zwielichtige Geschäftsmann aus einem der Fenster springt, und er Raum kurz darauf anfängt, Feuer zu fangen. In wenigen Sekunden würde wohl alles im Turm in die Luft fliegen, und der Untote hatte keine Zeit mehr, um sich und Raijin zu retten. Als er zu diesem blickt, bemerkt Marcus, dass der Junge verschwunden war, und in dem Moment, in dem der ganze Leuchtturm von der Explosion erfasst wurde, steht er plötzlich mitsamt Raijin draußen vor dem Turm, in Sicherheit, und beobachtet, wie vor ihm alles in die Luft fliegt.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 21:34

Raijin fällt neben Marcus auf die Knie und schaut keuchend zu dem explodierenden Leuchtturm. Teile des Gebäudes schießen in der Umgebung um sich und zerquetschen Menschen als wäre es nichts, und einige Gebäude in der Umgebung werden ebenfalls erfasst, wovon eines in sich zusammenfällt. Von Hitoshi ist keine Spur zu sehen, und er scheint nachdem er aus dem Leuchtturm gesprungen ist im Wasser gelandet, und daraufhin verschwunden sein. "Verdammt....Hast du....mitbekommen was seine Ziele sind?" Fragt Raijin an Marcus gerichtet und bleibt einige Momente noch auf den Knien bevor er sich etwas aufrappelt um Marcus anzusehen. "Ich hoffe...das du etwas mitbekommen hast." Sagt Raijin und schaut sich um, vielleicht würde er ja Hitoshi irgendwo erspähen können.

[Hitoshi]

Hitoshi hat sich nach dem für seinen Geschmack viel zu knappen Fluchtweg immer noch nicht ganz erholt, und läuft um nicht aufzufallen, nachdem er sich aus dem Wasser gerettet hat, mit in der Menschenmenge um unterzutauchen bis er bei sich zuhause angekommen ist.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1107
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   So Mai 14 2017, 21:44

Marcus blickt einige Sekunden nachdenklich drein, bevor er auf Raijins Frage antwortet. "Wirklich viel hat er leider nicht von sich oder seinen Zielen erzählt. Doch er hat etwas davon gequatscht, dass er die "Original Sin" der Gerechtigkeit sei... von diesen Original Sin habe ich schon einmal was gehört, diese merkwürdigen Gestalten tauchen in letzter Zeit öfter auf und sind in irgendwelche Dinge verwickelt. Und meistens war es nichts gutes." Marcus denkt noch einmal kurz nach, und ihm fällt noch etwas ein, was er hinzufügt. "Oh, und ich weiß nicht ob das wichtig ist, aber er ist wohl hinter irgendjemandem her. Er meinte, er wäre ein Krimineller oder so. Welchen Namen hatte er gleich noch genannt...? Ich glaube, er hatte den Namen "Ryu" erwähnt. Vielleicht sagt dir das ja was."
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1126
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   Sa Mai 20 2017, 16:23

Raijin schaut Marcus verdutzt an. "Dieser...Wahnsinnige sucht nach Ryu?...Das...was soll das? Und ein Krimineller? Ryu ist der großartigste Mann den ich kenne, er würde alles tun um Menschen zu helfen." Raijin versteht nicht was hier vor sich geht "Und was hat eine Original Sin mit Ryu zu schaffen....Ich muss Akita davon berichten sobald wir zurück sind und ihm von diesem Irren berichtet haben." Das Chaos in dem Hafendistrikt geht so weit, das der gesamte Hafen abgesperrt wird, und Marcus und Raijin stehen vor dem geschlossenen Hafen. "Und...Und jetzt? Hoffen wir mal das der Hafen bald wieder geöffnet wird....." Raijin schaut zu Marcus "Wir müssen irgendwo unterkommen für die Nacht."

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Thaleanas: Hafendistrikt   

Nach oben Nach unten
 
Thaleanas: Hafendistrikt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RP World :: Thaleanas-
Gehe zu: