RP World


 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Eisenberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Eisenberg   Mo Sep 19 2016, 20:23

>> Eisenberg ist die Hauptstadt der Eisernen Lande, welche um einen komplett aus Eisen bestehenden Berg gebaut wurde. <<
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Eisenberg   Mo Okt 17 2016, 15:48

[NPC]

Anarchie herrscht auf den Straßen Eisenbergs. Es wird geplündert, gemordet und vergewaltigt. In dem großen Feuer was die Hauptstadt heimsucht kann niemand sicher sein. Die Bevölkerung schreit laut nach Rache, demjenigen der ihnen dies antat, und dabei ist sich das ganze Volk sicher der Norden wäre Schuld.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Eisenberg   Mo Okt 17 2016, 16:40

[CF]: Eisenberg: Versteck der Attentäter

Als Nell einige Zeit später erneut zum Versteck der Attentäter gehen will, traut sie ihren Augen nicht, als sie sieht, dass sie ganze Stadt in so kurzer Zeit plötzlich in Chaos versunken ist. Sie eilt an den flüchtenden Bürgern vorbei, an den Menschen, die nach Rache dürsten, und sie alle scheinen etwas vom Norden zu brüllen. "Moment mal...", murmelt Nell und zieht das Stück Papier aus ihrer Tasche, das sie vor einiger Zeit im Thronsaal erbeutet hatte. Sie geht die Wörter wieder und wieder durch, während sich panische und wütende Menschen an ihr vorbei drängeln. "Katastrophe... Norden...", wiederholt sie nachdenklich und blickt wieder von dem Papier auf. "Die Späher sind noch nicht zurück. Soll das etwa heißen das keine Katastrophe im Norden statt gefunden hat, sondern das hier die beschriebene Katastrophe sein soll? Und der Norden... sie hängen dieses Chaos allein dem Norden an! Irgendetwas stimmt hier nicht. Will der König etwa einen Krieg gegen den Norden anzetteln? Das würde beiden Nationen den sicheren Untergang bescheren." Nell will sofort zurück zum Versteck, doch in der Ferne kann sie bereits erkennen, dass das alte Gasthaus in Brand gesteckt wurde, und die Wachen von Eisenberg führen bereits ihr einige bekannte Gesichter ab. Sie weicht von dem Gasthaus und den Wachen dort zurück. //Das kann nicht sein. Das ist alles eine wahnsinnige Intrige, wahrscheinlich sogar vom König selbst aufgelegt! Ich muss es jemandem mitteilen... doch hier wird mir niemand mehr glauben. Die Bürger sind außer sich vor Zorn, und die Wachen denken, dass die Attentäter daran Schuld sind, die Stadt in Brand gesteckt zu haben// Nell blickt sich hastig um, während sie sich durch die aufgebrachten Menschenmassen drängelt. //Ich kann hier nicht bleiben. Ich kann diesen schmierigen König mit seinem Plan nicht durchkommen lassen!//
Nach oben Nach unten
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 21:28

[CF]: Drachental

Nach einem etwas längeren Fußmarsch kommt die Gruppe, die inzwischen aus drei Leuten bestand, in der Hauptstadt Eisenberg an. Selbst nach einigen Tagen, die bereits seit der Intrige des Königs vergangen waren, herrschte noch einiges Chaos auf den Straßen der Stadt. Shaya war vor einigen Jahren schonmal in der Stadt gewesen, und jetzt erkannte sie nichts mehr wieder. Sie war wirklich überrascht, wie schnell eine ganze Hauptstadt den Bach runter gehen konnte. "Also das ist wirklich ein enttäuschender Anblick", sagt Shaya zu den anderen beiden, als sie sich vorsichtig durch die Stadt bewegen. "Finden wir hier denn schon unseren König? Wahrscheinlich haben wir ihn schon wieder verpasst und er ist an einem ganze anderen Ort. Warum kann es uns die Zielperson nicht einfach mal leicht machen..." Nell, die neben den beiden herläuft, schweigt noch. Sie war selbst vollkommen geschockt von dem Anblick der einst so edel wirkenden Stadt. "Die Assassinen waren die Organisation, die immer gegen den König war, und als erstes von seinen Plänen Wind bekommen haben", antwortet Nell schließlich, nachdem sie sich von dem Anblick erholt hat. "Aber als ich aus der Stadt abgehauen bin, haben ich gesehen, dass viele von ihnen festgenommen wurden, und unser Versteck niedergebrannt wurde... vielleicht sind wir in der Sache auf uns allein gestellt. Auf die Hilfe der Assassinen können wir wohl nicht mehr zählen."
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 21:42

[CF]: Drachental

Jack war immer noch und seit Beginn der Reise ruhig und hat kaum mit den beiden geredet. Das erste was er sagt ist ein einfaches "Langweilig" Er schien sehr gelangweilt von der gesamten Situation zu sein, verschränkt die Arme hinter dem Kopf und schaut die beiden an. "Na los. Macht schon irgendwas. Ich will so langsam wieder jemanden töten." Durch die lange Zeit die er jetzt schon ohne einen Mord war, wurde er doch langsam etwas hibbelig, und hüpft leicht umher. Doch nach kurzer Zeit beruhigt er sich wieder als er das allgemeine Chaos und Leid in der Stadt sieht. Er zieht einmal tief den Geruch ein und sieht sich daraufhin um. "Das ist der Geruch den ich vermisst habe. Das reicht wohl fürs erste." Jack verfällt daraufhin in seine übliche Stille und sagt nichts mehr.

Die Straßen der Stadt sind immer noch mit Schutt und Asche befüllt, überall liegen Haufen von Leichen die noch begraben werden müssen, und die Wachen patroullieren durch die Stadt um nach Überlebenden zu suchen.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 21:53

Die Gruppe läuft eine Weile durch die Stadt, doch Shaya stört es, dass sie momentan relativ ziellos umher wanderten. "Vielleicht versuchen wir es erst einmal mit fragen. Die Wachen des Königs, die hier noch verblieben sind, können uns doch bestimmt sagen, wo ihr König hin verschwunden ist." Shaya sucht nach der erstbesten Wache, die in der Stadt umher läuft, und geht zu ihr. "Guten Tag, werter Herr, aber wir haben eine Frage", grüßt Shaya die Wache höflich. "Wir suchen nach dem König von Eisenberg, wir haben eine sehr wichtige Nachricht zu übermitteln, doch auch wir haben vor kurzem erst erfahren, dass die Stadt zerstört un der König verschwunden ist. Könnten Sie uns ein paar Infos geben, wo wir ihn finden können?"
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 22:14

"Verpiss dich Schlampe, wir haben hier genug zu tun." Sagt die Wache und geht einfach ohne etwas weiteres zu sagen an der Gruppe vorbei und verschwindet. Jack lässt ein leises "Heh..." raus und sagt weiter "Genau, verpiss dich Schlampe" Woraufhin er breit grinst, und daraufhin wieder in Schweigen verfällt. Als er merkt das die beiden Frauen mit denen er Unterwegs ist, das gar nicht gutheißen was er sagt, antwortet er nur "Ist ja schon gut, Ich halt die schnauze." Woraufhin er seinen Mantel den er seit kurzem trug da es sehr kalt wurde, bis zu dem Gesicht hinauf zieh. "Verdammt Kalt hier. Im Süden von CFA und in Thaleanas ist es schöner." Dann dreht sich Jack von den beiden weg und sagt ein leises "Macht schon irgendwas. Ich will nicht mehr länger hier bleiben, wahrscheinlich ist der König auch irgendwo wo es schön warm ist."

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 22:33

Shaya zieht nur skeptisch eine Augenbraue hoch, als die Wache sie beleidigt. "Schlampe?", wiederholt sie ungläubig, geht der Wache hinterher, bevor sie ganz aus dem Sichtfeld der Gruppe verschwindet, und tippt dieser auf die Schulter. Als die Wache sich zu ihr umdreht, packt Shaya den Mann am Kragen und ist nun nicht mehr ganz so freundlich. "Alles klar, ich habs auf die nette Tour versucht, und meine höfliche Art wurde mit Füßen getreten. Das mag ich überhaupt nicht. Ich möchte jetzt hören, wo hin der König verschwunden ist, und wenn ich in zehn Sekunden keine Antwort habe, hast du heute deinen letzten Arbeitstag." Shayas Stimme war nicht zornig, doch etwas lauter, und bestimmt. Sie lässt ein bisschen von ihrer dämonischen Aura frei, wodurch sie noch viel bedrohlicher wirkt, und man erkennen konnte, dass sie es ernst meinte.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 22:39

Die Wache ist sichtlich überrascht als Shaya ihn am Kragen nimmt. Eine Flüssigkeit tropft an seinem Hosenbein herunter und die Wache versucht unter Stammelnder Angst vor der Dämonischen Energie ein Wort hervorzubringen. "N-N-N-N-N-N-N-N" Stammelt er zuerst nur, doch dann ruft er laut "Norden! BITTE NICHT TÖTEN!" Bevor er in Shayas Griff sein bewusstsein verliert, und in sich zusammen sackt. Jack gibt ein erstauntest Pfeifen von sich und sagt "Nicht schlecht. Dämonenaura scheint Menschen ja ganz schön Angst zu machen."

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 22:46

Shaya lässt die Wache nur schulterzuckend los, als sie das Bewusstsein verliert. "Irgendwann weiß man, wie viel dämonische Aura einem Menschen so viel Angst macht, dass sie einem alles verraten. Alles eine Frage der Erfahrung", sagt sie zu Jack und wendet sich darauf an Nell. "Der König ist im Norden. Genau wie es auf diesem verbrannten Brief stand. Die Intrige scheint wohl wirklich schon in vollem Gange zu sein. Kennst du den kürzesten Weg nach Norden?" Nell zieht eine Karte aus ihrer Tasche und fährt mit dem Finger einen Weg nach Norden entlang, während sie antwortet. "Von hier aus ist es nicht weit nach Norden, doch sobald wir an der Grenze sind wird es schwierig, überhaupt noch voran zu kommen, wenn wirklich die ganze Armee des Königs dort eingefallen ist. Wir müssten uns durch kämpfen, um zur Hauptstadt zu kommen."
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 22:59

"Kämpfen? Na dann auf gehts, worauf warten wir noch?" Fragt Jack nachdem er hört das es zu Kämpfen kommen könnte. "Los gehts." Jack schien nur noch ans Kämpfen zu denken, und ihm war egal was ansonsten noch passiert, solange er nur dazu kommen würde endlich wieder Menschen auszuweiden.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 21
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Eisenberg   Fr Nov 11 2016, 23:05

Shaya versucht Jack noch aufzuhalten, aber der war schon ganz hin und weg von der Idee und in Aufbruchstimmung. "Na gut, dann brechen wir sofort auf und verlieren keine Zeit. Damit der liebe Jack seine geliebten Kämpfe bekommt und damit wir unseren Auftrag erledigen und den König töten können", sagt Shaya und macht sich zusammen mit Jack und Nell auf den Weg in den Norden. "Aber warum sollen wir laufen, wenn wir uns auch anders fortbewegen können?" In der zerstörten Stadt hält Shaya Ausschau nach einem Stall, oder vereinzelten, zurückgelassenen Pferden. Ein wenig verteilt in der Stadt finden sie sogar drei gesunde, unverletzte Pferde, die die Menschen zurück gelassen hatten. Damit kamen sie um einiges schneller voran, und Nell reitet voraus um den anderen beiden den Weg in den Norden zu zeigen.

[TBC]: Asendal Innenstadt
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eisenberg   

Nach oben Nach unten
 
Eisenberg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RP World :: Die eisernen Lande :: Eisenberg-
Gehe zu: