RP World


 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Tokio Hauptquartier

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Mi Jan 10 2018, 17:15

Am nächsten Morgen nach der Entführung der beiden treffen die ersten wieder im Hauptquartier ein. Terraku war seltenerweise eine der ersten, die am Hauptquartier anzutreffen waren, obwohl sie sonst eigentlich immer ein totaler Langschläfer war und fast immer eine der letzten war. Auf ihrem Weg hatte sie Akita getroffen, und läuft mit ihm zusammen den restlichen Weg zum Hauptquartier. Aus der Ferne sieht sie bereits, dass irgendein Zettel an der Eingangstür klebte. Sie läuft voraus und schaut sich den Zettel als erstes an. Nachdem sie die Nachricht darauf gelesen hat, traut sie ihren Augen kaum. "Hey Akita, schau dir das mal an!", ruft sie ihm zu und hält ihm den Zettel mit Shayas angeblicher Nachricht darauf vor die Nase. "Ich glaube das einfach nicht! Sie hat uns verraten!", sagt sie völlig vom Glauben abgefallen und wartet darauf, dass Akita die Nachricht ebenfalls liest.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Mi Jan 10 2018, 17:27

"Ich habs gewusst...diese Schlampe. Fickt sich bei Yugaro durch und dann verrät sie uns....Aber, sag ma. Was hat sie mitgenommen?" Fragt er, blickt einmal flüchtig zu Terraku und rennt daraufhin schnell in das Hauptquartier. Er schaut in sämtliche Schränke ob noch alles da ist. Und nach seiner vergeblichen Suche gibt er auf "Hier....fehlt nichts" Sagt er verwirrt und schaut zu Terraku. "Hast du eine Idee was fehlen könnte?"

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Mi Jan 10 2018, 17:29

Terraku denkt kurz nach über das "Andenken" was Shaya mitgenommen hat. "Vielleicht meinte sie nicht "etwas", sondern "jemanden"...", sagt sie schließlich und bekommt große Augen. "Ruf alle anderen zusammen, dann werden wir es sehen!"
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Mi Jan 10 2018, 22:49

Akita nickt zustimmend und versammelt die ganze Truppe in dem Hauptquartier. Alle sind außer sich und können nicht fassen das Shaya so etwas tun würde. Als nach einiger Zeit jeder merkt das nur einer fehlt, nämlich Kanjuro, ist Ryu derjenige der sich am meisten aufregt. "Verdammt nochmal! Wir hätten ihr nicht trauen sollen!" Yugaro schlägt Ryu daraufhin und blickt stumm in die Runde. "Sie...Sie würde so etwas niemals tun." Sagt er ruhig und sieht sich um. "Ich glaube das alles nicht! Das ist nicht wahr! Wir werden gelinkt!" Ruft er und appelliert an seine Freunde in der Hoffnung das sie ihm glauben. "Ihr...Glaubt mir doch...das sie nicht so ist...Oder?" Ryu schaut zu YUgaro und schüttelt den Kopf "Mein Bruder...Sie hat meinen Bruder." Stille...Niemand spricht, doch jeder weiß was der andere denkt. Niemand glaubt Shaya bis auf Yugaro. Und selbst er ist sich nicht mehr sicher.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Mi Jan 10 2018, 22:54

Terraku ist ebenfalls der Ansicht, dass Shaya sie alle verraten hatte, und sie schließt sich der Mehrheit an, da ihre Skepsis gegenüber Shaya immer noch nicht ganz verflogen war. Die einzigen, die Yugaros Meinung noch unterstützten, waren Marcus und Ronny. Der Untote stellt sich zu ihm, und spricht relativ leise zu Yugaro, sodass nicht jeder mithören konnte, was er sagte. "Ich bin auch der Meinung das Shaya so etwas nicht tun würde. Selbst Ronny traut dem Braten nicht. Ich bin sicher, dass das ganze von jemandem inszeniert worden ist... das hoffe ich zumindest." Marcus war sich auch nicht ganz sicher bei der Sache, aber er wollte nicht glauben, dass Shaya plötzlich wieder zur Bösen Seite gewechselt hatte. Außerdem hatte er Mitleid mit Yugaro, der als einziger noch an Shayas Unschuld glaubte, und alle anderen gegen ihn waren.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Mi Jan 10 2018, 23:01

Ryu nickt den anderen zu. "Yugaro. Nur weil ihr zusammen seid heißt das nicht das du unsere Organisation hintergehen kannst." Sagt er. und wendet sich von ihm ab "Das wird ein Nachspiel haben." Ryus Aura lodert stark um ihn, und jeder muss Abstand nehmen, damit sie davon nicht gleich verbrannt werden. Die Gruppe zieht los um nach Shaya und Kanjuro zu suchen.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Mi Jan 10 2018, 23:09

[CF]: Wohngebiet Tokio

Am frühen Abend treffen Shaya und Kanjuro endlich in der Nähe des Hauptquartiers ein. Shaya hatte darauf bestanden, das elternlose Kind vorher bei der Polizei abzugeben, damit sich wenigstens jemand um es kümmern konnte, und deshalb brauchten die beiden die doppelte Zeit. Shaya war völlig am Ende mit ihren Kräften, sie konnte sich kaum noch auf den Beinen halten, und der Schmerz machte sie inzwischen völlig benommen. "Geh... geh du schonmal vor, die anderen machen sich bestimmt Sorgen um uns und suchen bereits überall nach uns", ächzt Shaya erschöpft und setzt sich auf einen Stein am Wegesrand. "Ich kann nicht mehr, ich muss ne kurze Pause einlegen... geh du zu ihnen und sag ihnen, was passiert ist..." Shaya war sich nicht sicher, ob Kanjuro ihr überhaupt zuhörte, er musste wirklich verstört sein dadurch, dass er sie hatte sterben sehen. Aber sie konnte nicht mehr, sie brauchte eine kurze Verschnaufpause. Durch den vielen Blutverlust dadurch, dass ihr zwei mal die Kehle aufgeschnitten worden war, war sie ziemlich geschwächt, und ihr Körper wehrte sich inzwischen gegen das weitergehen. Sie blickt zu Kanjuro und gibt ihm ein Zeichen, ohne sie vorzugehen. "Ich komm gleich nach", sagt sie noch und scheucht Kanjuro von sich. Sie hoffte nur, dass er in der Lage war, den anderen von ihrer Entführung zu berichten, damit sich niemand wunderte.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Do Jan 11 2018, 00:21

Als Ryu Kanjuro erblickt fällt er ihm in die Arme und fragt ihn direkt "Wer hat dir das angetan?!" Kanjuro kann nicht reden, er scheint momentan zu Physisch und Psychisch angeschlagen zu sein. Ryus Wut steigt, und er kann sich kaum zügeln als er die Verletzungen an Kanjuro sieht, welche scheinbar von Shayas Schatten verursacht wurden. Ryu sammelt sämtliche seiner Energie, und schießt sich damit so weit in die Luft wie möglich um aus der Luft heraus Shaya irgendwie ausfindig zu machen ohne darübher nachzudenken was hätte passieren können.  Als er sie ausfindig gemacht hat, lässt er sich fallen und landet vor Shaya, wirbelt den Staub vor sich auf und läuft hastig auf Shaya zu. "Was....Hast du ihm angetan?!" Ruft er und schlägt sie so stark das sie dadurch einige Meter zurückgeschleudert werden würde. Er sammelt Energie in seiner Hand und läuft energisch auf Shaya zu. Die Wut auf sie übermannt ihn und ändert seine gesamte Aura. In ewas düsteres. Etwas dunkles. Shaya merkt diese Bedrohung, und erkennt das sie dieser schon einmal gegenüber gestanden hat. Ryus selbst ist komplett verloren in der Wut die er auf Shaya hat, und nicht einmal mehr Worte bringt er heraus. Das einzige was er von sich gibt ist wuterfülltest Grunzen, während er Energie auf Shaya richtet, die jedes Lebewesen mit einem Angriff komplett in seine Einzelteil auflösen könnte. Drachenkrallen formen sich um seine Hände in Energieform, und Shaya denkt sie hört das brüllen eines Drachen welcher gerade alles verzehrendes Feuer auf sie speit. Nach einem Moment der Drohungen fängt Ryu erneut an zu sprechen, in einer Dunklen von Zorn erfüllten Stimme. "Sag mir was du ihm angetan hast!" Schreit er, so das es wahrscheinlich halb Tokio hören konnte.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Do Jan 11 2018, 00:27

Shaya ist völlig verwirrt, als Ryu plötzlich vor ihr auftaucht und ihr einen Schlag verpasst. Nach diesem Schlag bleibt Shaya am Boden liegen, und richtet sich nur langsam etwas auf, sodass sie Ryu anschauen konnte. "Ich verstehe nicht was du von mir willst... wem soll ich was angetan haben? Hat Kanjuro euch nicht erzählt, was passiert ist...? Er müsste doch schon längst bei euch angekommen sein...", murmelt sie etwas ausgelaugt und macht keine Anstalten, aufzustehen. Sie konnte sich sowieso kaum noch bewegen. "Bevor du mich einfach so schlägst, erklär mir doch mal bitte, warum du plötzlich so wütend auf mich bist..." Shaya konnte sich kein Bild davon machen, warum Ryu plötzlich so zornig ihr gegenüber war. Selbst wenn Kanjuro ihnen nichts sagen konnte, müssten sie doch alle verstanden haben, dass ihm und Shaya irgendetwas passiert war.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Do Jan 11 2018, 00:31

"Du hast uns verraten!" Ruft er und die Energie aus seiner Faust materialisiert sich bereits vor seine Hand welche er ausstreckt. "Du hast es uns doch selbst geschrieben, das du etwas von uns nimmst! Und uns verrätst!" Ruft Ryu und macht bereits anstalten jeden Moment Shaya weg zu pusten.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Do Jan 11 2018, 00:36

"Ich hab was...?", fragt Shaya sichtlich verwirrt und starrt Ryu an. "Wenn ich eins getan habe, dann habe ich euch bestimmt nichts geschrieben. Obwohl ich es gerne getan hätte, damit ihr wenigstens nach uns sucht!", erwidert sie nun etwas genervter und versucht sich aufzurichten, was sie nach einigen Momenten auch schafft, auch wenn sie etwas wackelig auf den Beinen stand. "Was ist überhaupt los mit dir? Ich habe dir nichts getan, und du versuchst mich umzubringen?" Shaya blickt in die Richtung des Hauptquartiers, aber Ryu schien der einzige zu sein, der es bisher nötig hatte, Shaya aufzufinden.
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Sa Jan 13 2018, 20:03

Die immense Energie, durch und durch getrieben durch seinen Original Sin Aspekt der Wut, ist so immens das die Menschen die sich noch vereinzelt in den Straßen herumtreiben ohnmächtig werden. Shaya spürt das diese immense Energie ihn umbringen würde, wenn er sie frei ließe. Doch geblendet von seinem Zorn will er nur eines. Die Person vernichten die seinem Bruder dieses Leid in seiner Sicht angetan hat. Der Himmel über der Stadt verdunkelt sich, und die Spannung die Ryus immense Energie aufbringt lässt Blitze um die beiden einschlagen. "Du hast meinen Bruder gefoltert....er ist nur noch eine Hülle.....Wenn es eine Hölle gibt, sehe ich dich dort wieder." Spricht seine tiefe und verzerrte Stimme, so wie damals als Shaya ebenfalls Ryu gegenüberstand welcher gerade Siegfried aus dem Weg geräumt hatte mit dieser Kraft. Doch diesmal scheint er selber in Kontrolle darüber zu sein. Shaya sieht bereits in Angesicht dieser Kraft ihr Leben an sich vorbeiziehen, als wie aus dem nichts Yugaro zwischen ihr und Ryu auftaucht, und sich so hinstellt das Ryu durch ihn durchfeuern müsste. "Geh zur Seite...Verräter!" Schreit Ryu, als er bemerkt das auch sein Bruder bei ihm war, welcher sich von dem Schmerz und der angeschlagenen Psyche erholt hat, und seinem Bruder in die Arme fällt. "Du Vollidiot....." Flüstert Kanjuro. "Shaya hat mich gerettet. Ihr wurdet getäuscht." Ryus Hand zittert. Langsam senkt er diese hinab auf den Boden und Tränen sammeln sich in seinen Augen.  Die Wuterfüllte Energie welche Shaya dazu zwang ihr Ende zu akzeptieren lockert sich, und verfliegt, während Ryus Emotionen nicht mehr außer Kontrolle sind. "Ich....bin eine Gefahr für alles und jeden. Hitoshi ist im Recht mich töten zu wollen." Sagt er immer noch umarmt von Kanjuro und schließt seine Augen. "Ich hätte fast mein Leben weggeschmissen nur um jemanden zu töten der nichts falsches getan hat. Ich hätte halb Tokio mit in den Tod gerissen nur um meine Vergeltung zu haben...." Ryu fällt auf die Knie und legt die Hände über sein Gesicht in Scham darüber was er beinahe getan hätte. Yugaro fällt Shaya erleichtert in die Arme, und schüttelt den Kopf. Er konnte nichts sagen. Er wüsste nicht was er sagen sollte.

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Sa Jan 13 2018, 20:16

Auch wenn Shaya sich ihre Angst nicht anmerken ließ, atmet sie doch erleichtert aus, als Kanjuro Ryu davon abhält, sie zu töten. Einmal am Tag zu sterben war schließlich genug, dachte sie sich. "Es ist sicherlich nicht allein deine Schuld", sagt sie an Ryu gewandt, nachdem sie sich wieder aufgerappelt hat, jedoch noch etwas wackelig auf den Beinen ist. Sie signalisiert Yugaro, dass er sie etwas stützen sollte beim laufen. "Du wurdest genauso getäuscht wie alle anderen wahrscheinlich auch. Ich bin mir sicher, bis eben hätte mich jeder von euch tot sehen wollen. Aber es ist nichts passiert, niemand ist gestorben, also gib dir nicht die alleinige Schuld für deinen Fehler." Shayas Stimme war so ruhig wie immer, und es war kein Funken Zorn in ihrer Stimme. Mit ihrem ruhigen Tonfall zeigt sie, dass sie nicht nachtragend war, sie war sogar innerlich sehr froh, dass sie nicht von allen gehasst wurde. Schließlich fing sie gerade an, diese ganzen Idioten zu mögen, auch wenn sie vielleicht nicht von allen gemocht und akzeptiert wurde. Shaya blickt zu Yugaro, mit einem stechenden Blick, der ihm mitteilen sollte: "Na los, mach die Klappe auf und sag irgendetwas tröstendes"
Nach oben Nach unten
Ryu Sakashita
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1229
Anmeldedatum : 05.06.14

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Sa Jan 13 2018, 20:51

Yugaro öffnet kurz den Mund, doch schaffst es nicht den Entschluss zu fassen irgendetwas zu sagen, und schließt ihn daraufhin wieder. Er blickt nur zum Boden und weiß nicht was er sagen soll, während Ryu auf dem Boden kniet und darüber nachdenkt was er beinahe getan hat. "Danke, Shaya." Sagt er und steht entschlossen nach einer Weile wieder auf. "Ich weiß nicht ob ich es je schaffen werde diese Wut in mir zu zügeln. Diese Seite von mir die ich so sehr hasse. Ich hatte öfters darüber nachgedacht einfach alles hinter mir zu lassen und irgendwohin zu ziehen wo ich niemanden verletzen kann. Aber.... das kann ich nicht. So viele Leute bauen auf mich. So viele Leute sind mir wichtig, das ich diese Kraft unter Kontrolle kriegen muss. Ich muss einfach." Sagt er und schaut ihr tief in die Augen. "Danke, das du meinen Bruder gerettet hast..." Sagt er daraufhin und blickt erneut schamvoll zu Boden. "Ich verspreche, das ich von nun alles gebe um diese Wut von mir für etwas gutes zu nutzen. Und nicht für Zerstörung."

_________________
//Char denkt//
"Char redet"
Char handelt
Nach oben Nach unten
http://live-your-life-rpg.aktiv-forum.com
Terraku
Co-Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 1216
Anmeldedatum : 05.06.14
Alter : 22
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   Sa Jan 13 2018, 20:59

Shaya nickt nur, und bringt ein kurzes lächeln zustande. "Das ist doch die richtige Einstellung. Du bist mit der Sache auch schließlich nicht allein, es gibt genug Leute, die hinter dir stehen und dir beistehen, bis du eine Lösung für dein Problem gefunden hast", sagt sie, um Ryu eventuell wieder etwas aufzubauen. Danach schaut sie zu Yugaro und verpasst ihm einen harten Schlag in die Rippen. "Und du bist ein ungehobelter Arsch", zischt sie ihm genervt zu. "Komm, lass uns nach Hause gehen, ich muss mich etwas ausruhen. Ich lasse mich nicht gerne in einem so peinlichen Zustand blicken."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tokio Hauptquartier   

Nach oben Nach unten
 
Tokio Hauptquartier
Nach oben 
Seite 5 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» - Storyline -

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RP World :: Tokio-
Gehe zu: